Ferienwohnung Haus Anika - Ihr gemütliches Zuhause im Nationalpark Hohe Tauern

Sie möchten einen unvergesslichen Urlaub in den Bergen erleben? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere Ferienwohnung Haus Anika ist eine einfache und familiär geführte Unterkunft im Zentrum von Mallnitz, dem idyllischen Dorf im Nationalpark Hohe Tauern. Von hier aus können Sie zahlreiche Wanderungen und Ski-Aktivitäten in der wunderschönen Natur genießen. Ob Sie im Sommer die grünen Wiesen und die klaren Seen erkunden oder im Winter die weißen Pisten und die romantischen Hütten entdecken - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Unsere Ferienwohnung ist gemütlich und geräumig und bietet Ihnen alles, was Sie für einen erholsamen Aufenthalt brauchen. Sie verfügt über zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Bad und einen Balkon mit herrlichem Ausblick auf die “Hohen Tauern”.

Die Ferienwohnung ist teilweise renoviert und gut ausgestattet mit Sat-TV, kostenfreien Pflegeprodukten, Bettwäsche und Handtüchern. Sie bietet ausreichend Platz für bis zu 6 Personen.

Bei uns kommen Sie als Gast und gehen als Freund! Das ist unser ganz persönliches Motto! Wir kümmern uns um Ihre Wünsche und sorgen dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Wir geben Ihnen gerne Tipps für die besten Ausflüge und Aktivitäten in der Umgebung. Mit der Kärnten Card können Sie viele Attraktionen gratis oder ermäßigt nutzen, wie zum Beispiel das Tauernbad Mallnitz, das für seine hervorragende Wasserqualität und Sauberkeit ausgezeichnet wurde. Bei Schlechtwetter laden wir Sie bei einer Mindestnächtigung von 8 Nächten zu einem Besuch des Tauernbades ein.

Unsere Ferienwohnung liegt sonnig und ruhig und doch in zentraler Lage, direkt im Herzen von Mallnitz. Sie können zu Fuß das Ortszentrum erreichen, wo Sie viele gepflegte Gasthäuser und Lokale finden, die Ihnen kulinarische Köstlichkeiten anbieten. Ob Sie am Abend noch schnell etwas essen oder auch nur ein Glas Wein genießen möchten - hier sind Sie ein gern gesehener Gast.

Buchen Sie jetzt Ihre Ferienwohnung Haus Anika und freuen Sie sich auf einen traumhaften Urlaub in Mallnitz! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! 😊

Genießen Sie Entspannung und Erholung und Freizeit Abenteuer in der romantischen Mallnitzer Bergwelt und lassen Sie sich von unserer herzlichen Gastlichkeit verwöhnen.

Sie wohnen sonnig und ruhig und doch in zentraler Lage, direkt im Herzen von Mallnitz in einer gemütlichen und teilweise renovierten Ferienwohnung.

Sie möchten am Abend noch schnell etwas Essen oder auch nur ein Glas Wein genießen? Dann sind Sie in ein paar Minuten in einem unserer gepflegten Gasthäusern oder Lokalen ein gern gesehener Gast. 

Die herrliche Aussicht auf die umliegenden Berge und die gemütliche Atmosphäre unseres Hauses werden Sie begeistern und zum Wandern einladen.

Kärnten ist auch bekannt für die zahlreichen Seen und Ausflugsziele welche Sie mit der “Kärntencard” zu einem günstigen Preis gratis oder ermäßigt nutzen können.

Bei Schlechtwetter laden wir Sie bei einer Mindestnächtigung von 8 Nächten zu einem Besuch unseres Tauernbades Mallnitz ( das Kärntner Qualitätssiegel wurde im März 2015 feierlich unserem Tauernbad Mallnitz für hervorragende Qualität des Wassers und der Sauberkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter verliehen) ein.

 


star-3-hotel.png

Öffnungszeiten Großglockner Hochalpenstraße und Nockalmstraße

(Quelle: http://www.grossglockner.at/de/aktuelles)

Die berühmteste Alpenstraße führt Sie ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner (3.798 m) und seinem Gletscher, der Pasterze. Die Alpenstraße ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Österreich. Auf 48 Kilometern Hochalpenstraße mit 36 Kehren, bei einem Höhenanstieg bis auf 2.504 Meter erwartet Sie ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art! Sie durchqueren eine einzigartige Gebirgswelt mit blühenden Almwiesen, duftenden Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis bis zum Fuße des Großglockners, der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe!

Das konstant gute Herbstwetter ermöglicht schöne Ausfahrten zum Großglockner und in die Gebirgswelt des Nationalparks Hohe Tauern. Gerade an jenen goldenen Herbsttagen, an denen sich in den Tallagen ab und an der Nebel hält eröffnet das Hochgebirge traumhafte Ausblicke.

Im Preis enthalten ist nicht nur die Fahrt sondern auch der Zutritt zu sämtlichen Informationseinrichtungen (10 Lehrwege und Infostellen sowie 6 Ausstellungen) der Großglockner Hochalpenstraße sowie die Benutzung aller Parkflächen inklusive dem Parkhaus auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe.

Mai bis Anfang November
bis 31. Mai 6:00 bis 20:00 Uhr (letzte Einfahrt 19:15 Uhr),
1. Juni - 31. August 5:30 bis 21:00 Uhr (letzte Einfahrt 20:15 Uhr),
ab 1. September 6:00 bis 19:30 Uhr (letzte Einfahrt 18:45 Uhr)
Letzte Einfahrt jeweils 45 Minuten vor der Nachtsperre

Besucherzentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe täglich geöffnet 10:00 bis 17:00 Uhr, alle anderen Ausstellungen & Shops 9:00 bis 17:00 Uhr

Wenn bei der Befahrbarkeit (Leiste oben) "Winterausrüstung" steht, kann die Straße mit Winterreifen oder Schneeketten befahren werden.



Genauere Infos entnehmen Sie unserem Folder!

Großglockner Hochalpenstraßen Aktiengesellschaft

Adresse:

Rainerstraße 2

5020 Salzburg

Telefon: +43(662)873 673-0

Fax:      +43(662)873 673-13

email:     LURDS0JtSl9CXl5KQUJORkNIXwNMWQ@nospam

Web:       www.grossglockner.at

 

 

Haus Anika • Mallnitz 121 • A-9822 Mallnitz • Tel: +43(0)676 376 25 40  • Email: mfL46-D3t--26+3q+vH8-v7867Lx+Ozq+Pfw8vjZ-vT48PW3+vb0@nospam

empty